Joachim Geibel dirigiert Johannes Brahms‘ „Ein deutsches Requiem“ in der Trinitatiskirche Köln. Foto: Christoph Papsch

Unsere Konzerte

Unser nächstes Konzert in der Reihe „Kölner Chorkonzerte Extra“

Cantate
Singet dem Herrn ein neues Lied!

7. Mai 2023, 17 Uhr, Trinitatiskirche Köln, Filzengraben 4, Köln

Franz Liszt: Missa Choralis, Werk für Chor und Orgel

Georg Philipp Telemann: Singet dem Herrn ein neues Lied, TVWV 7:30,
Werk für Chor, 4 Solostimmen, 2 Violinen, Viola und Basso Continuo

Johann Sebastian Bach: Es ist euch gut, dass ich hingehe, Kantate Nr. 108,
Werk für Chor, 3 Solostimmen, 2 Oboen d’amore, 2 Violinen, Viola und Basso Continuo

Theresa Klose, Sopran | Bettina Schaeffer, Alt | Wolfgang Klose, Tenor | Konstantin Paganetti, Bass | Oratorienchor Köln | Neues Rheinisches Kammerorchester | Henrik Hasenberg, Orgel | Joachim Geibel, Leitung 

Kölner Chorkonzerte Extra: 

 Fast so schön wie der Klang eines Konzertes ist der Nachklang. Deshalb lädt das Netzwerk Kölner Chöre nach den Konzerten dieser Reihe ins Foyer der Trinitatiskirche ein. Die Getränke sind im Preis enthalten. 

Unser Konzert im Herbst:

Himmelslichter

18. November 2023  Altenberger Dom

Mitwirkende:

Oratorienchor Köln | Joachim Geibel, Leitung 


Save the date:

Joseph Haydn: Die Jahreszeiten, Hob. XXI:3
Ein weltliches Oratorium

16. Juni 2024  Kölner Philharmonie

Mitwirkende:

Anna Herbst, Sopran | Wolfgang Klose, Tenor | Thilo Dahlmann, Bass | Oratorienchor Köln | Philharmonie Südwestfalen | Joachim Geibel, Leitung 


Vergangene Konzerte

2022

Festliches Weihnachtssingen Kölner Chöre (gemeinsam mit KölnChor und RKCO)
Johannes Brahms: Ein Deutsches Requiem op. 45, Fassung für Kammerorchester von Ingo Schulz
Toward the Unknown Region: Gustav Holst: The Cloud Messenger; Gary Carpenter: …as dreams are made on (UA); Lili Boulanger: Vieille prière bouddhique; Ralph Vaughan Williams: Toward the Unknown Region (gemeinsam mit dem RKCO)

2019
Louis Spohr (1784-1859): Die letzten Dinge, Oratorium für Soli, Chor und Orchester (WoO61)
Wolfgang Amadeus Mozart  (1756-1791): Requiem d-Moll für Soli, Chor und Orchester
Vervollständigung von Michael Ostrzyga (*1975) / Franz Schubert (1797-1828): Stabat Mater g-Moll, D 175 für Chor und Orchester

2018
Leonard  Bernstein: Chichester Psalms; Zentrales Abschluss- und Festkonzert des Landeschorfestes (Verband Deutscher KonzertChöre NRW)
Antonín Dvorák: Requiem b-Moll op. 89 B 165

2017
Leonard Bernstein: Chichester Psalms / John Rutter: Gloria; Festveranstaltung 60 Jahre Oratorienchor Köln

2016
Georg Friedrich Händel: Israel in Egypt
Gustav Mahler: 2. Sinfonie c-Moll „Auferstehungssinfonie“ / Max Reger 100. Psalm op.106 (Orgelfassung)

2015
H.Wolf: Feuerreiter /A. Dvořák: Klänge aus Mähren 2 u.3 / G.Fauré: Cantique die Jean Racine / G.Rossini: Gondolieri, Passeggiata; Chornacht Leverkusen
Felix Mendelssohn Bartholdy: Elias
Antonín Dvorák: Messe D-Dur op.86 / Stanford / Britten / Fauré / Peeters*
Festliches Weihnachtssingen

*Konzert-Reise Hamburg St. Michaelis

2014
J.S.Bach: Magnificat D-Dur, BWV 243 / G.F. Händel Ode for Cecilia’s Day HWV 76 / B.Britten: Kantate op.30 „Rejoice in the Lamb“
Max Bruch: Kyrie, Sanctus und Agnus Dei

2013
Carl Orff: Carmina Burana – neue Fassung für Mallet-Instrumente, zwei Klaviere und Schlagzeug – Arrangement: Tibor Herczeg, Erstaufführung in der Kölner Philharmonie
Giuseppe Verdi: Messa da Requiem

2012
Jules Massenet: La Terre Promise*
Gabriel Fauré: Requiem op. 48 / Maurice Duruflé: Requiem op.9

*Konzertreise nach Paris, Église de la Trinité (DVD) und Altenberger Dom (erstmals in NRW)

2011
Beethoven: Symphonie Nr.9, Ode ‚An die Freude’*
R.V.Williams: A Sea Symphony
Vivaldi, J.S.Bach, Händel: Festliche Barockmusik zum Advent

*Ruhrfestspiele Recklinghausen und Marl

2010
Dvorák: Stabat mater
Romantische Chorwerke mit Klavier
Joseph Haydn: Die Schöpfung – zum Mitsingen
Festliches Weihnachtssingen

2009
Verdi: Quattro pezzi sacri / Rossini: Petit messe solennelle – Orchesterfassung
Boito: Prolog aus Mefistofele / Mahler: 2. Sinfonie

2008
Britten: War Requiem*
Berlioz: L’Enfance du Christ

*Konzertreise nach Liverpool, Cathedral, Liverpool European Capital of Culture

2007
Berlioz: Requiem
Mendelssohn: Paulus
Rutter: Gloria, Vokalwerke der Romantik*
Philharmonische Chornacht

*Konzertreise nach Dresden, Frauenkirche 50jähriges Chorjubiläum

2006
Europäische Kathedralmusik*
Dvorák: Te Deum**
Brahms: Ein Deutsches Requiem

*u.a. Rotterdam, St.Laurenskerk
**Festkonzert und Festgottesdienst zur Feier der Beendigung der Restaurierungsarbeiten am Altenberger Dom

2005
Bernstein: Chichester Psalms, Haydn: Nelson-Messe, Te Deum*
Mauersberger: Dresdner Requiem, Trauermotette
Händel: Messias

*Konzertreise nach Paris, Église St.Honoré d’Eylau, Paris

2004
Rossini: Stabat Mater / Boito: Prolog aus Mefistofele
Schubert-Messe, Bach-Kantate, Mozart-Requiem*
Dvorák: Requiem

*Konzertreise nach Liverpool, ‚Centenary Anglican Cathedral Liverpool‘

2003
Berlioz: Te Deum / Poulenc: Gloria / Mozart: Große Messe in c-Moll, Requiem*

*Konzertreise nach Paris, Èglise La Madeleine

2002
Fauré: Messe für Frauenchor / Duruflé: Requiem / Duruflé: Messe für Männerchor
Wolf: Der Feuerreiter / Reger: Der Einsiedler, Mahler: 2.Sinfonie*
Händel: Messias

*Konzertreise nach (Klausenburg),Cluj/Rumänien

2001
Mendelssohn: Elias
Puccini: Messa di Gloria / Poulenc: Gloria

2000
Rutter: Gloria*
Bach: Matthäuspassion
Englische Kathedralmusik von Elgar, Purcell u.a.*

*Konzertreise nach Aachen, D